Position in Suchergebnissen anzeigen lassen – Auf welchem Platz ist meine Webseite

Webmaster-Tools Suchanfragen

Webmaster-Tools Suchanfragen

Eine sehr häufige Fragen meiner Kunden lautet: “Auf welchem Platz ist meine Webseite?” oder auch “Wie ist das Google Ranking meiner Webseite?” Eine pauschale Antwort wie “Gute Frage, ihre Webseite liegt auf Platz 5 in den Google Ergebnissen.” ist leider nicht möglich.

Google-Ergebnisse abhängig vom Standort

Bei solchen Fragen muss erstmal erklärt werden, dass die Google-Suchergebnisse unter anderem standortabhängig sind. Wer in Köln nach “griechisches Restaurant” sucht, bekommt andere Ergebnisse ausgespuckt als ein Suchender in Berlin.
Dies hat einerseits damit zu tun, dass das Restaurant in den Gelben Seiten oder Google Places mit Köln assoziiert ist. Und andererseits, dass die Webseite sicherlich mit Stichwörtern und Phrasen wie “Köln”, “Unweit des Kölner Doms” oder “Anfahrt mit den Kölner Verkehr-Betrieben” gespickt ist. Womit wir bei den Keywords wären…

Google-Suchergebnisse abhängig von Suchanfragen/Keywords

Wichtig neben der alten Aussage “Content is king” sind die Keywords oder Stichwörter auf einer Webseite.
Eine Restaurant, welches nur von seinen Speisen schwärmt ohne den Ort zu erwähnen wird zwar gefunden, aber möglicherweise in der falschen Stadt.
Die Keywords/Stichwörter sind somit ein wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung.
Nun zurück zur ursprünglichen Frage.

Auf welchem Platz ist meine Webseite?

Auf welchem Platz eine Webseite in den Google-Ergebnissen angezeigt wird kann man nicht mit “Ihre Webseite liegt auf Platz 5″ beantworten. Niemals!!
Aber es gibt die Möglichkeit die Platzierung der einzelnen Keywords/Suchanfragen anzeigen zu lassen.

Wie kann ich die Position in Suchergebnissen anzeigen lassen?

1. Wer noch kein Konto bei den Webmaster Tools von Google hat muss sich eines erstellen www.google.com/webmasters/tools/‎ (kostenlos)

2. Die zu überprüfende Webseite einrichten und verifizieren… Siehe Video:

3. Abhängig von den Besucherzahlen kann es einige Tage dauern bis genügend Daten zur Darstellung der Position in den Suchergebnissen dauern.

4. Einloggen (www.google.com/webmasters/tools/‎) und zu überprüfende Webseite auswählen
einloggen webmaster tools

5. “Suchanfragen” im Menü anklicken

Suchanfragen Webmaster Tools

Suchanfragen Webmaster Tools

6. Beliebige Suchanfrage auswählen

Suchanfrage auswählen

Suchanfrage auswählen

7. Auf der nun geöffneten Seite nach unten scrollen und “Position in Suchergebnissen” ansehen

Position in Suchergebnissen	Impressionen	Klicks	CTR

Position in Suchergebnissen Impressionen Klicks CTR

In diesem Beispiel habe ich für diesen Blog den Suchbegriff “Dropbox Alternative” ausgewählt. Hier kann ich analysieren was, in einem definierten Zeitraum, passiert ist. (Der Zeitraum kann oben rechts geändert werden.)

Was bedeutet: Position in Suchergebnissen, Impressionen, Klicks, CTR?

Als erstes sieht man hier einen großen Unterschied bei den Impressionen.

Position in Suchergebnissen: Auf welchem Platz mein Blog (blog.urbancms.de) bei Eingabe des gegebenen Suchbegriffes “Dropbox Alternative” angezeigt wurde.
Impressionen: Die Häufigkeit der Anzeige meiner Webseite bei Eingabe des gegebenen Suchbegriffes “Dropbox Alternative”.
Klick: Wie oft dann auf meinen Link geklickt wurde.
CTR (Click through rate): Prozentualer Anteil (gerundet).

Folgendes lässt sich aus den Ergebnissen der Suchanfragen schließen.

1255 mal wurde bei der Suche nach “Dropbox Alternative” mein Blog auf Platz 6 bis 10 der Google-Suchergebnisse angezeigt.
Daraufhin haben 17 Personen (1%) auf meinen Link geklickt.

Sieht man sich nun die Zeile “Zweite Seite” und “Dritte Seite +” an, merkt man, dass circa zehnmal weniger Personen auf meinen Link geklickt haben.

Fazit:

Suchmaschinenoptimierung ist mehr als wichtig. Und ein Platz auf der ersten Seite der Suchmaschine ein wahrer Erfolg!

Die Google Webmaster Tools bieten weitaus mehr Informationen als die oben genannten.
Gerne stehe ich mit Rat & Tat bei der Suchmaschinenoptimierung zur Seite.
Wer fragen hat oder mich buchen will, findet auf matthiasklenk.com – urbancms.de meine Kontaktdetails.

GD Star Rating
loading...
Position in Suchergebnissen anzeigen lassen - Auf welchem Platz ist meine Webseite, 8.9 out of 10 based on 8 ratings

Letze Suchbegriffe:

  • auf welchem platz ist meine Homepage
  • google positionen einer seite anzeigen lassen
  • welche position suchergebnisse
  • welchen platz hat meine webseite bei google
  • wo steht meine seite bei google

Über matklenk

Hi, ich bin Matthias Klenk (Baujahr '83), Student, Webentwickler/-designer, naturverbunden und interessiert in Webdesign, Technik und fast allem rund ums Web. Auf diesem Blog hinterlasse ich meine Erfahrungen und Eindrücke rund um TYPO3, WordPress, SEO, Joomla, Server, Webdesign und mehr. Man kann mich auch buchen :-)

5 Kommentare

  1. Dein Beitrag ist richtig gut geworden. Mit deiner Schritt für Schritt Anleitung dürfte wirklich jeder verstehen, wie man die Position in den Suchergebnissen herausbekommt. Dies gefällt mir alles sehr gut ;)

    • Vielen Dank. Das hört man gerne. Ich hoffe, dass es auch ein paar Leute mal probieren werden.
      Man kann mit der Anleitung gut ermitteln in welche Richtung man eine Webseite verbessern kann. Sprich: Die “falschen Begriffe” reduzieren und dafür relevante Begriffe einbauen…

      Cheers

      Mat

  2. Danke für diesen Artikel.
    Ich wusste garnicht, dass meine Homepage bei Google so einen schlechten ‘Rang’ hat. Um Ehrlich zu sein bin ich etwas geschockt über das Ranking. *heul*
    Was kann man denn machen? Irgendwelche Tipps?

  3. Ehrlich gesagt kommen mir auch die Tränen, das meine Website so ein schlechten Rang hat und dabei finde ich sie gar nicht sooo schlecht.

    • Hi Christian.

      Ich nehme an, dass du das Problem deiner Webseite bereits kennst :-) Du hast keinerlei Inhalte auf deiner Webseite. Lediglich zwei eingebaute iframes, gefüllt mit amazon partnerlinks, sind da leider nicht ausreichend.

      Cheers

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>